Українська та зарубіжна поезія

Вірші на українській мові



Ûf der linden obene

Ûf der linden obene dâ sanc ein kleinez vogellîn.
vor dem walde wart ez lût: dô huop sich aber daz herze mîn
an eine stat da’z ê dâ was. ich sach die rôsebluomen stân:
die manent mich der gedanke vil die ich hin zeiner frouwen hân.

“Es dunket mich wol tûsent jâr daz ich an liebes arme lac.
sunder âne mîne schulde fremdet er mich mangen tac.
sît ich bluomen niht ensach noch hôrte kleiner vogele sanc,
sît was mir mîn froide kurz und ouch der jâmer alzelanc.”


Ûf der linden obene - DIETMAIR VON AIST