Українська та зарубіжна поезія

Вірші на українській мові

Das Hopsassa

Was du nur willst! Dieweil du reimen kannst
und in beliebtem Hopsassa
erzahlst was dir zu Leids geschah,
schmahst du auf jeden braven Wanst,
der reimlos seine Wege geht
und von der Narrheit nichts versteht,
die dich, indes er ibt und trinkt,
in schmerzliche Ekstase bringt
und dich ekstatisch hungern labt.
Er soll dir deine Narrenqualen
etwa mit seinem Gelde zahlen?
Dir ist dein Narrsein ja ein Fest!
So zahle deine Feste selber
und neide nicht voll Prahlerei
und widriger Phantasterei
ihm seine wohlgeratnen Kalber,
du elendiger Hopsassa
und Tschingterassa Bum!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 4,00 out of 5)

Das Hopsassa - GUSTAV SACK