Українська та зарубіжна поезія

Вірші на українській мові







An der Reub

Wie gelbe Stiere schaumt ihr und tobt
und brullt ohne Ende zu Tal,
doch die Felsen, die ihr durchrannt und durchklobt,
all eure wutende Qual
wird in drei Stunden vergessen sein –
Hoppla! du Narr und trolle dich,
fur dich ist kein Ruhbett gemacht,
hebe die Fube und trolle dich
kalt und vergramt durch die ewige Nacht.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)


An der Reub - GUSTAV SACK