Українська та зарубіжна поезія

Вірші на українській мові







Leben, Traum und Tod

Leben, Traum und Tod.
Wie die Fackel loht!
Wie die Erzquadrigen
Über Brucken fliegen,
Wie es drunten saust,
An die Baume braust,
Die an steilen Ufern hangen,
Schwarze Riesenwipfel aufwarts drangen.

Leben Traum und Tod.
Leise treibt das Bott.
Grune Uferbanke
Feucht im Abendrot,
Stiller Pferde Tranke,
Herrenloser Pferde
Leise treibt das Boot.

Treibt am Park vorbei,
Rote Blumen, Mai.
In der Laube wer?
Sag, wer schlaft im Gras?
Gelb Haar, Lippen rot?
Leben, Traum und Tod.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 4,33 out of 5)


Leben, Traum und Tod - HUGO VON HOFMANNSTHAL