Українська та зарубіжна поезія

Вірші на українській мові

Abendphantasie eines Liebenden

In weiche Ruh hinabgesunken, Unaufgestort von Harm und Not, Vom suben Labebecher trunken, Den ihr der Gott des Schlummers bot, […]

Der Raubgraf

Es liegt nicht weit von hier ein Land, Da reist ich einst hindurch; Am Weg auf hohem Felsen stand, Vor […]

Entschuldigung

Ja, Betty, ja ich that den Schwur, Mit Lieb’ an deinem Reiz zu halten; Doch ungerechterweise nur Machst du zum […]

Collin und Juliette

Im suben Duft der Rosen Lag Schafer Collinet Und machte seiner losen Geliebten ein Bouquet Und etwas anders noch – […]

Das vergnugte Leben

Der Geist mub denken. Ohne Denken gleicht Der Mensch dem Öchs – und Eselein im Stalle. Sein Herz mub lieben. […]

Elegie

Als Molly sich losreiben wollte. Darf ich noch ein Wortchen lallen? Darf vor deinem Angesicht Eine Thrane mir entfallen? – […]