Українська та зарубіжна поезія

Вірші на українській мові







Was der Adel sagt

Ein vnzeitige Frucht / bewahrt in Mutter Leibe /
Lebt halber nur bib sie zum ganzen Menschen wirdt.
So auch ein Kindt erzeugt von einem Edeln Weibe;
mit halbem Adel nur von der Natur geziert.
Der ist ein halber Mensch / ser sein vnart verblumet
Mit seiner Elter Rhum / den er zur Schande lebt /
Der ist ein rchter Mensch den eigne Tugend ruhmet /
Den sein selbst Raht vndt that zu Ehren hoch erhebt.
Die aber so zugleich von Edlem stamm geboren /
Durch Tugendt noch darzu volkommen sein gemacht /
Die sein / die sein allein die Edlen auberkoren /
Die man vor Gotter hie vnder den Menschen acht.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)


Was der Adel sagt - JULIUS WILHELM ZINCGREF