Українська та зарубіжна поезія

Вірші на українській мові

Wer reisen will

Wer reisen will, der schweig fein still, Geh steten Schritt, nehm nicht viel mit; So darf er nicht viel sorgen, […]

Verleih uns Frieden

Verleih uns Frieden gnadiglich, Herr Gott zu unsern Zeiten; es ist doch ja kein andrer nicht, der fur uns konnte […]

Grabschrift

Hie lieg ich Hanb Schlickebrod Und bitt dich lieber Herre Gott / Das ewig Leben wollst geben mir: Wie ich […]

Trink ich’s Wasser

Trink ich’s Wasser, so henk ich’s Maul; Trink ich Bier, so werd’ich faul: Trink ich Wein, so werd’ich voll: Ich […]

An seinen Sohn

So wein und seufze nun, dab es mub Gott erbarmen, Du unseliges Kind und ich betrubter Mann! Ich an meines […]