Українська та зарубіжна поезія

Вірші на українській мові

Lieder eines Sunders. 26. Fragment

Wir gehen so stumm neb’einander
Und haben das Herz doch so voll. . .
SьЯ duftet der Oleander
Aus deiner Locken Geroll. . .

Mit ihren schwellenden Armen
Klammert die Leidenschaft
Sich mir um die Brust. . . sie packt mich
Mit wilder dдmonischer Kraft. . .

Ich mцchte dich an mich reiЯen,
Dich ьberstrцmen mit Glut –
Schwelgen in deinen weiЯen
Armen und rauschende Flut

SьЯbetдubender Minne
Schlьrfen aus blitzendem Krug. . .
Und mit seligem Sinne
Feiern den sьЯen Trug. . .


Lieder eines Sunders. 26. Fragment - HERMANN CONRADI