Українська та зарубіжна поезія

Вірші на українській мові

Der Wald

Aus gruner Waldnacht ruft Gegurr der Tauben Bald nah bald fern. Der Sonne Lichter irren Ins Blatterdunkel. Kleine Vogel schwirren […]

MARATHON

In ernster Strenge angeborener Zucht Ziehn die Hopliten, die zur Walstatt steigen, Wie Mauern stumm. Kein Paian bricht das Schweigen. […]

An den schonen Gott

Wenige nur lieben dich noch Seit dich verstieb das verachtliche Volk. Ihre Seelen tragen darum Kummer und Hab und Hohn. […]

An Holderlin

Und du starbst auch, du Sohn des Fruhlings? Du, dessen Leben war wie lauter Strahlende Flammen in Nachtgewolben, Aus denen […]

Im kurzen Abend

Im kurzen Abend. Voll Wind ist die Stunde, Und die Rote so tief und so winterlich klein. Unsere Hand, die […]

April

Das erste Grun der Saat, von Regen feucht, Zieht weit sich hin an niedrer Hugel Flucht. Zwei grobe Krahen flattern […]

Viel Turme ragen

Viel Turme ragen aus dem grauen Meer, Die hochbedachten Hauser stehn gedrangt, Schmalbrustig, eins vom andern eingeengt, Und Gab und […]

Ach nun seht doch den Heym

Ach nun seht doch den Heym, wie er schreitet mit wankendem Schritte Nur begleitet vom Wind, dem gewaltigen Herrscher der […]

Dir auf der Schulter flattert

An N. P. Dir auf der Schulter Flattert ein Schmetterling, Ein Fruhlingsluftchen trug ihn her Aus einem dunkeln Wald. Das […]

Novembertag

Die Baume auf der Hohe entlaubt, Die Felder od und kahl, Die Matten ihres Schmucks beraubt, Er Himmel bleiern und […]

Der Nebelstadte winzige Wintersonne

Der Nebelstadte Winzige Wintersonne Leuchtet mir mitten ins glaserne Herz. Das ist voll vertrockneter Blumen Gleich einem gestorbenen Garten. Alles, […]

Berlin I

Beteerte Fasser rollten von den Schwellen Der dunklen Speicher auf die hohen Kahne. Die Schlepper zogen an. Des Rauches Mahne […]

Berlin II

Der hohe Strabenrand, auf dem wir lagen, War weib von Staub. Wir sahen in der Enge Unzahlig: Menschenstrome und Gedrange, […]

Antwort an einen Freund

“Warum bist du so traurig nun Und schaust immer in schweigender Nacht Zu den einsamen Sternen herauf? Warum stutzt du […]

Страница 1 из 3123