Українська та зарубіжна поезія

Вірші на українській мові

Jerusalem

Gott baute aus Seinem Ruckgrat: Palastina aus einem einzigen Knochen: Jerusalem. Ich wandele wie durch Mausoleen – Versteint ist unsere […]

Die Verscheuchte

Es ist der Tag im Nebel vollig eingehullt, Entseelt begegnen alle Welten sich- Kaum hingezeichnet wie auf einem Schattenbild. Wie […]

“Orgie”

Der Abend kusste geheimnisvoll Die knospenden Oleander. Wir spielten und bauten Tempel Apoll Und taumelten sehnsuchtsvoll Ineinander. Und der Nachthimmel […]

Die Tanzerin Wally

Sie wandelt an den Nachmittagen Durch ihrer Gartengange grune Heiligensagen Von frommer Dammerung ins Himmelreich getragen. Die Bibelfrauen: ihre Feen… […]

Nur dich

Der Himmel tragt im Wolkengurtel Den gebogenen Mond. Unter dem Sichelbild Will ich in deiner Hand ruhn. Immer mub ich […]

An Gott

Du wehrst den guten und den bosen Sternen nicht; All ihre Launen stromen. In meiner Stirne schmerzt die Furche, Die […]

Jugend

Ich hort Dich hammern diese Nacht An einem Sarg im tiefen Erdenschaft. Was willst Du von mir, Tod! Mein Herz […]

Heimweh

Ich kann die Sprache Dieses kuhlen Landes nicht, Und seinen Schritt nicht gehn. Auch die Wolken, die vorbeiziehn, Weib ich […]

Страница 1 из 212